· 

Rodelbahn: Alpengasthof LOAS | Pillberg, Tirol

Beitrag vom März 2018, aktualisiert am 05.01.2020

Wintermärchen in Tirol, Rodelwanderung zum Alpengasthof Loas
Wintermärchen in Tirol, Rodelwanderung zum Alpengasthof Loas mit dem größten Wiener Schnitzel Tirols
Wiener Schnitzel über offenem Feuer, Alpengasthof Loas, Tirol

Wandern  & RODELN

Die LOAS ist Sommer wie Winter ein beliebtes Ausflugsziel.

  • Im Sommer fährt man -von Hochpillberg aus- mit dem Auto entlang der mautpflichtigen Forststraße bis vor die Haustüre zum Loassattel. Nach einer Bergwanderung im weitläufigen Wandergebiet zwischen Gilfert und Kellerjoch  *) ... bietet die Loas eine vorzügliche Einkehrmöglichkeit.
  • Im Winter bewältigt man die knapp 300 Höhenmeter bis zum Alpengasthof Loas in ca. 1 Stunde zu Fuß und saust im Anschluß mit der Rodel ins Tal.
Alpengasthof Loas, Tirol - größtes Wiener Schnitzel, Wandern, Rodeln
Rodeln, Alpengasthof Loas, Tirol

Genauso gemütlich wie der Aufstieg ist auch die Abfahrt mit der Rodel. Vor allem im mittleren Teil kommt es vor, dass man teilweise absteigen muss um die Rodel zu ziehen. Im Anfangs-und Endstück geht's hingegen flott bergab.

 

Alpengasthof Loas, Tirol - größtes Wiener Schnitzel, Wandern, Rodeln

 

Genuss: die legendären Loas-Schnitzel

Auf der Karte der Loas stehen zwar sämtliche Klassiker der Tiroler Hüttenkost, der eigentliche Grund weshalb man dort zukehrt sind jedoch die legendären Loas-Schnitzel. In der gusseisernen Pfanne über offenem Feuer wird jedes Schnitzel einzeln zubereitet. So geht es auch, trotz Ansturm der Gäste, gemütlich her in der Küche - denn jedes Schnitzel braucht seine Zeit. Maximal 40 Stück pro Stunde landen so mit Bratkartoffel und Salat auf dem Tisch des Gastes.

 

Die Wartezeit nehmen gewiss alle gerne in Kauf, kann man sich doch diese mit der fabelhaften Aussicht auf das Inntal und Karwendelgebirge kurzweilig vertreiben. Auch die ideale Sonnenlage trägt seiniges zum Wohlbefinden im Gastgarten oder der Veranda mit gr0ßen Panoramafenstern bei. 

 

größtes Wiener Schnitzel Tirols - die weltbekannten Loas-Schnitzel

das 100 000te Wiener Schnitzel ...

Am Herd steht kein anderer als der Chef höchstpersönlich:  2006 hat Werner Wimpissinger die "Pfanne" von seinen Eltern übernommen und seitdem wohl weit über 100.000 Schnitzel gebraten.

 

Wiener Schnitzel über offenem Feuer gebraten, Alpengasthof Loas
größtes Wiener Schnitzel Tirols, weltbekannte Loas-Schnitzel

Wiener Schnitzel mit Bratkartoffel und Salat €13,20

 

Alpengasthof Loas, Tirol - größtes Wiener Schnitzel, Wandern, Rodeln, Rodelbahn LOAS
traditionelle Bauernstube im Alpengasthof Loas - Rodelbahn

Auch Übernachtungen sind im Alpengasthof Loas möglich.


Rodelbahn Loas

3,3km, 270 Höhenmeter

Gehzeit ca. 1 Stunde

*) meine Lieblings-Rundwanderungen ab Loassattel

  • über den Kleinen und Großen Gamsstein zum Graukopf und übers Sonntagsköpfl retour 
  • über den Hochebenweg (Nr.311) zur Kellerjochhütte und über den Kuhmesser (Nr.316) retour


gebührenpflichtiger Parkplatz: Hochpillberg: €3,-

Sommer: Loassattel (1675m): die Park-bzw. Mautgebühr von €3,- ist am Automaten zu Beginn der Forststraße zu entrichten! 



GANZ IN DER NÄHE: DIE RODELBAHN ZUR WEIDENER HÜTTE WIRD DIR BESTIMMT AUCH GEFALLEN!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0