Hideaways · Juli 08, 2020
Am schönsten ist es im Lanerhof wenn die Sonne scheint, denn dann können das Herzstück des Hauses, die große Restaurantterrasse und die traumhafte Gartenlandschaft, so richtig genossen werden. Der Garten ist eine kleine Oase, geschützt von hohen Bäumen und dichten Sträuchern. Bequeme Sonnenliegen, Schaukeln und Kuschelnester laden zum Tagträumen ein. Zudem ist der Lanerhof aber auch der ideale Ausgangspunkt um den ganzen Südtiroler Osten zu erkunden ...
Hideaways · Juli 02, 2020
Es ist schon dunkel. Unser Navi führt uns in die Einsamkeit. Der Weg wird immer schmäler, der Asphalt geht über in Schotter und es gibt nur noch uns zwischen tausenden von Kiwis. Ob wir hier wirklich richtig sind? Doch da vorne - ein Licht in einem imposanten herrschaftlichen Gebäude. Davor ein großes Eisentor! Immer mehr kommt mir der Gedanke auf ins Musical "The Rocky Horror Picture Show" versetzt worden zu sein. Ich klingle. Eine freundliche Stimme ertönt und das Tor öffnet sich...

Mountain · Juni 26, 2020
Die Seekarspitze ist ein grandioser Aussichtsberg. Einige Schweißtropfen muss man allerdings vergießen, bis man mit dem schönsten Tiefblick auf den Achensee belohnt wird! Auch das Bergpanorama am 2053m hohen Gipfel ist jeden Schritt wert - die Ausblicke auf das Karwendel und benachbarte Rofangebirge sind gewaltig schön!
Mountain · Juni 18, 2020
Gipfelglück, Almgenuss und Bergseezauber - das Großarltal lässt jedes Wanderherz höher schlagen. Bei einem kurzen Aufenthalt in Großarl - Hüttschlag fällt daher die Entscheidung schwer - welche Wanderung ist denn nun wirklich am "Schönsten"? Tina und Hermann Neudegger vom Hotel Nesslerhof in Großarl verraten uns ihre drei Lieblingswanderungen.

Hideaways · Juni 16, 2020
Tina und Hermann Neudegger lehnen sich mit ihrem Versprechen "Dein Wille geschehe" ganz schön weit aus dem Hotelfenster. "WIR HORCHEN HIN, WENN DU NICHTS SAGST. WIR LESEN AUS DEINEN AUGEN, WENN DU TRÄUMST. WIR SPÜREN DEINE WÜNSCHE, WENN DU WEIT WEG BIST" so geloben die Gästeflüsterer, die im Großarltal seit 2011 alles geben um ihre Gäste rundum glücklich zu machen. Und das mit ziemlich großem Erfolg. So konnten die Wünscheerfüller 2016 ihre himmlischen Flügel noch weiter ausbreiten ...
Mountain · Mai 16, 2020
Die Wanderung ins wildromantische Halltal lohnt sich zu jeder Jahreszeit. Die steil aufragenden Bettelwurfwände bilden eine atemberaubende Kulisse entlang der angenehmen Wanderung durch den Buchenwald. In den Sommermonaten ist das ehemalige Frauenkloster St. Magdalena ein kurzes allwettertaugliches Ziel und im Winter düst man nach der Einkehr mit der Rodel zurück ins Tal. Gleich neben der Kapelle befindet sich ein zünftiges Berggasthaus. So ist für Geist und Körper bestens gesorgt!

Hideaways · Mai 12, 2020
Die Brandleit ist ein liebevoll renovierter Bergbauernhof im Zillertal. Erbaut 1885 war sie viele Jahre lang Wohn- und Wirtschaftsgebäude einer einfachen kleinen Bergbauernfamilie. Die Spuren aus dieser Zeit sind noch heute überall ablesbar, denn das Haus steht seit seiner Erbauung unverändert an seinem Platz – in besonders idyllischer Lage am Hartberg, umgeben von Wiesen, Wald, Wasser und einer unglaublich ruhigen, abgeschiedenen Atmosphäre.
Mountain · Mai 08, 2020
Direkt an der vielbefahrenen Tiroler Bundesstraße, nähe der Autobahnausfahrt Vomp, versteckt sich ein spektakuläres Natur-Kleinod! Ein kurzer Zustieg und du kannst dich schon am oder auch im Piller Wasserfall erfrischen! Das "Mauser-Wiesel", ca. 300m unterhalb des Wasserfalls, ist der ideale Rastplatz für Familien mit kleinen Kindern.

Mountain · Mai 06, 2020
Der Wald wird immer mystischer und das Rauschen immer lauter. Schon bald stehst du vor dem spektakulären Piller Wasserfall. Danach steigst du in steilen Serpentinen weiter nach oben, wandelst kurz am Abhang zum Pillbach entlang und querst eine knorrige Holzbrücke. Zuletzt gilt es noch einige Stufen zu erklimmen, die Aussicht auf das Karwendel und das Vomper Loch zu genießen und über den Grafenwald zurück nach Pill zu schlendern
Genuss · Mai 04, 2020
Etwas ungewöhnlich sieht er schon aus, der soufflierte Kaiserschmarrn im Restaurant Wurzelwerk in Garmisch Partenkirchen. Sonst kennt man den Kaiserschmarrn nur in Fetzen gerissen, hier erwartet einen jedoch ein luftig fluffiges Erlebnis in der gusseisernen Pfanne! Uns hat Chefkoch Johannes Wäger sein Original-Rezept verraten!

Mehr anzeigen