DIE SCHÖNSTEN VERSTECKE IN TIROL ...

Tiroler Unterland

Hall bis Schwaz

Das majestätische Karwendelgebirge auf der Einen, die sanften Tuxer Alpen auf der Anderen. Dazwischen die zwei schönsten historischen Altstädte Tirols. Die Gassen von Hall und Schwaz locken zum Flanieren, die Berge rundum zum Besteigen! Auf was wartest du noch?

 

Geheimplätze, Lieblingsorte, Genusswanderungen,

Fotospots, Hoteltipps, Restaurantempfehlungen ...

* enthält Affiliate Links zu Amazon und Booking.com

Tirol Wander-u. Reiseführer, Region Inntal Unterland von Hall nach Schwaz
Hall in Tirol
©Kontor Boutiquehotel www.hotel-kontor.at

HOTELTIPP: Das Kontor Boutiquehotel liegt in der wunderschönen historischen Altstadt Hall in Tirol und ist der ideale Ausgangspunkt für unsere Wandertipps im HALLTAL. 

PREISE/VERFÜGBARKEIT*


RESTAURANTTIPP: Nach der Wanderung im Halltal solltest du auf alle Fälle noch im Alpengasthof Walderbrücke einkehren. Der traditionelle Tiroler Gasthof erwartet dich am Eingang des Halltals mit gemütlichen Gaststuben und hervorragender Tiroler Küche. Unsere Nr. 2 im Schnitzel-Ranking! Reservierung unter Tel. 0043 5223 57916 (Mi+Do Ruhetag)



Halltal - Alpensöhnehütte
Halltal - Alpensöhnehütte

HALLTAL-ALPENSÖHNEHÜTTE

DIE AUSSICHTSKANZEL ÜBER DEM HALLTAL

Karwendel - Inntal - Fotospot - Hütte - Frühling - Herbst

Beschreibung folgt in Kürze


Rundwanderung im Halltal: St.Magdalena, Issanger, Herrenhäuser
Halltal - Issanger

HALLTAL-ISSANGER

WANDERUNG ZUM KROKUSBLUMENMEER

Karwendel - Inntal  - Blumen - Frühling

Ende April wird der Issanger im Halltal (1626m) von einem herrlichen Blütenteppich überzogen! Folge unserer Wegbeschreibung nach St.Magdalena. Kurz danach führt eine schmale Holzbrücke über den Weißenbach. Steige am Hirschbadsteig eine weitere Stunde nach oben, bis du zu einer herrlichen Wiesenlichtung kommst. Ich glaube, spätestens jetzt hast du den Frühling gefunden! Überschreite den Issanger und nimm dann den breiten Schotterweg übers Issjöchl (1668) zu den Herrenhäusern. Entlang der Asphaltstraße ca. 1 1/2 Stunden zurück zum Parkplatz.

4 1/2 Stunden/14km/800 Höhenmeter 



ZUR KROKUSBLÜTE AUF DIE WALDERALM

ESKAPADE Nr.1 - EIN BUCHTIPP!

Karwendel - Inntal - Wald Hütte - BlumenFrühling

Das neue Buch von Lea Hajner ist prall gefüllt mit vielen wunderbaren Ausflugstipps zu den schönsten Orten in Tirol. Da ich daraus selbst schon viele Wanderungen zu meinen Favoriten zähle, kann ich das Buch nur von ganzem Herzen empfehlen! -> MEHR ZUM BUCH ERFAHREN

52 kleine & große Eskapaden in Tirol
Eskapade #1 Krokus-Hokus-Pokus auf der Walderalm im Karwendel
Dumont Verlag
Buchtipp: 52 kleine & große Eskapaden in Tirol, Lea Hajner

 

“Ob wandern, radeln, paddeln oder in aller Ruhe die Natur genießen: 52 kleine und große Eskapaden machen Lust, die schönsten Ecken Tirols zu entdecken. Für wenige Stunden, einen Tag oder ein Wochenende – unwiderstehliche Ausflüge ins Grüne warten. In leuchtend blauen Flusslagunen baden, mit Ziegen auf Wanderschaft gehen oder Sternschnuppen im Hochgebirge zählen – es ist so einfach, mehr zu erleben als das Bekannte. Also ab nach draußen!”

 

52 kleine & große Eskapaden in Tirol

Lea Hajner *




KOLSASS-HÄNGEBRÜCKENRUNDE

ZWEI HÄNGEBRÜCKEN, EIN BERGWERKSSTOLLEN

Tuxer Alpen - Inntal Wald - Hängebrücke - Sommer

Am Besten parkst du hinterm Kindergarten am Kolsassberg. Gehe die paar Meter hinab zur Burgruine Rettenberg und folge dann der Beschilderung zur Vorderen Hängebrücke. Nachdem du die erste Hängebrücke gequert hast, geht es steil weiter bis zum Bauernhof Maxnhag. Folge nun der Asphaltstraße, bis dich die Wegweiser wieder über einen Steig hinab zur Hinteren Hängebrücke führen. Ich hoffe du hast eine Taschenlampe dabei? Denn jetzt kannst du in den Bergwerksstollen kriechen und nach Silber suchen! Auf der Kolsassberger-Seite geht es nun wieder hinauf, an den Bauernhäusern vorbei, und folgend alles über die Asphaltstraße zurück zur Burgruine Rettenberg. Einkehrmöglichkeit beim Jägerhof und Hofer Stubn.

Hängebrückenrunde: 1,5 Stunden/5,7km/250hm

RITTER-WALDAUF-RUNDE

FAMILIENWANDERUNG MIT RITTER FLORIAN

Tuxer Alpen - Inntal Wald - Hängebrücke - Sommer

An 9 Stationen hat Ritter Florian Waldauf spannende Geschichten für Kinder zu erzählen. Die Familienwanderung ist bestens beschildert. Sie beginnt beim Gasthof Steixner in Weer. Schweißtreibend geht es zuerst über einen steilen Steig hinauf. Danach wird es auf dem Forstweg etwas sanfter und fällt dann zur Vorderen Hängebrücke hinab. Wieder ein paar Treppen hoch, dem Forstweg bis zur Burgruine Rettenberg folgen und zuletzt über den Mühlsteig zurück nach Weer.

Ritter-Waldauf-Runde: 1,5 Stunden/4,4km/220hm

 

RESTAURANTTIPP:

Dort hast du dir auf alle Fälle eine leckere Pizza im Hotel Rettenberg oder eine riesige Portion eines Tiroler Schmankerls im Gasthof Steixner verdient! Zu empfehlen ist auch die Tiroler Küche des Schmalzerhof.


DIE HÄNGEBRÜCKENRUNDE LÄSST SICH HERVORRAGEND MIT DER RITTER-WALDAUF-RUNDE VERBINDEN! Dabei macht es mehr Sinn, die Ritter-Waldauf-Runde in entgegengesetzter Richtung zu starten. In der Gasse, gegenüber vom Hotel Rettenberg (rechts an den Pokalen vorbei!) startet der Mühlsteig. Dieser führt dich direkt zur Burgruine Rettenberg. Nachdem du dann die Runde über die Vordere und Hintere Hängebrücke gedreht hast, querst du erneut die Vordere Hängebrücke und wanderst auf der Weerer Seite den Ritter-Waldauf-Weg hinab. 

 

Ich würde die Runde für einen Schlechtwettertag empfehlen. An sonnigen Tagen fühlt man sich im heißen Talkessel wie ein Hendl am Grill ;) In dem Fall ist es gut, dass auf der Strecke mehrere Bankerln zum Rasten und Wasserbrunnen zur Erfrischung bereitstehen! 

lange Rundwanderung: 3 Stunden/10km/450hm



Hier gibt es das beste und größte Schnitzel Tirols!
Alpengasthof Loas

PILLBERG - LOAS

GROSSE SCHNITZELFREUDEN

Tuxer Alpen - Inntal - Hütte - Sommer - Herbst - Winter


PIONIERSTEIG PILL

KURZE UND KURZWEILIGE WALDRUNDE

Tuxer Alpen - Inntal Wald - Wasserfall - Sommer

abenteuerliche Waldwanderung in Pill bei Schwaz in Tirol
Pioniersteig Pill
Wasserfall mit Bademöglichkeit in den Tuxer Alpen - Tirol
Piller Wasserfall

PILLER WASSERFALL

GEHEIMER RAST- UND BADEPLATZ

Tuxer Alpen - Inntal - Wasserfall - Badeplatz - Sommer



Pillberg, Tirol
©Biohotel Grafenast www.grafenast.at

HOTELTIPP: Entschleunigen am Pillberg auf 1300m. Im Biohotel Grafenast genießt du einen atemberaubenden Weitblick auf das Inntal und hast den Bergspaß direkt vor der Haustür!  ->PREISE/VERFÜGBARKEIT*


Panoramarestaurant am Weerberg - Tirol
©Das Hüttegg www.huettegg.at

RESTAURANTTIPP: Nichts ist Schöner als ein ausgiebiger Frühstücks brunch. Besonders mit 360 Grad Panorama auf das Inntal und Karwendel. Das Hütteg am Weerberg ist zudem auch eine tolle Location für Hochzeiten und Feste!   



Booking.com

Alle Angaben ohne Gewähr. Für alle weiterführenden Links wird keine Haftung übernommen.

Alle Bilder, sofern nicht anders angegeben, ©Unterladstätter Marika